Veranstaltungen in Oberwesel und im Hunsrück

„Schumanniana“ im Kulturhaus Oberwesel

Samstag, 04.11.17 | 18:00 Uhr | 20,00 €

Auf einen Musikgenuss der besonderen Art dürfen sich Robert Schumann-Freunde im Kulturhaus Oberwesel freuen: Am Samstag, 4. November, 18.00 Uhr, bringen Emilio Pons, Tenor, und Thomas Besnard am Flügel unter dem Titel „Schumanniana IV – Sie ist mein!“ (Frauenliebe und –leben, Eichendorff-Liederkreis u.a.) zur Aufführung. Ab 17.40 Uhr gibt es hierzu eine kurze Einführung für Interessierte. Einlass ist ab 17.15 Uhr.

Die „Schumanniana“ umfasst insgesamt 5 Konzerte in Kooperation mit und im Kulturhaus Oberwesel und widmet sich ganz dem Liedschaffen des romantischen Komponisten Robert Schumanns.

Drei Konzerte unter folgenden Themen fanden hierzu bereits statt:

20. August 2017:
Schumanniana I - „Wenn Dichter lieben“ (Dichterliebe und Kerner-Lieder) Falko Hönisch, Bariton, und Christine Rahn am Flügel.

17. September 2017:
Schumanniana II - „Flügel! um zu fliegen!“ (Liebesfrühling und Maria Stuart-Gesänge) Lisa Wedekind, Mezzosopran, und Hedayet Djeddikar am Flügel.

14. Oktober 2017:
Schumanniana III - „Nur, wer die Sehnsucht kennt…“ (Mignon-Gesänge u.a.) Katharina Kutsch, Sopran, und Pauliina Tukiainen am Flügel.

Die weiteren Termine sind:

4. November 2017, um 18:00 Uhr:
Schumanniana IV - „Sie ist mein!“ (Frauenliebe und –leben, Eichendorff-Liederkreis u.a.) Emilio Pons, Tenor, und Thomas Besnard am Flügel.

29. Dezember 2017, um 18 Uhr:
Schumanniana V - „Ich bin geliebt!“ (Spanisches Liederspiel, Op. 74 und Spanische Liebeslieder, Op. posth. 138) Katharina Kutsch, Sopran, Lisa Wedekind, Mezzosopran, Emilio Pons, Tenor, Falko Hönisch, Bariton, und Trung Sam am Flügel.

Der Eintritt kostet 20 Euro (10 Euro ermäßigt für Schüler und Studenten). Eintrittskarten sind erhältlich im Kulturhaus sowie online unter www.kulturhaus-oberwesel.de, über die Ticket-Hotline 0651-9790777 und bei allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional.

back to overview