Villa Musica im Kulturhaus

Villa Musica im Kulturhaus
Sa. 02.11.2019 | 19:30 | 19,00€

Romantisches aus Tschechien

Kompositionen zum Träumen

Zwei Villa Musica-Alumnen aus Tschechien, die Karriere gemacht haben, gastieren im Kulturhaus Oberwesel: der Cellist Tomáš Jamník und der Pianist Ivo Kahánek. Sie beginnen ihr Programm mit Beethovens schönster Cellosonate, gefolgt von Schumanns Fantasiestücken und Dvořáks romantischer „Waldesruhe“. Die dritte Cellosonate des mährischen Komponisten Martinu rundet den Abend ab. Im Gespräch mit Barbara Harnischfeger erzählen die Musiker, wie sie zur Villa Musica kamen und wie sie diese Erfahrung geprägt hat. 2006 waren sie vom ersten Projekt bei Villa Musica so tief beeindruckt, dass Tomáš Jamník beschloss, in seiner Heimat ein Gegenstück zu gründen: die Tschechische Kammermusikakademie. Heute kooperieren beide Institutionen im Kulturaustausch zwischen Rheinland-Pfalz und Mittelböhmen. Noch heute spielt Jamník gerne mit seinem Pianisten von damals, Ivo Kahánek. Beide sind längst arriviert: der eine als Doktor der Musikwissenschaft und Assistent von Jens Peter Maintz in Berlin, der andere als Konzertpianist zwischen Berliner und Prager Philharmonie.

Tomáš Jamník, Violoncello

Ivo Kahánek, Klavier

Moderation: Barbara Harnischfeger, Freunde der Villa Musica e.V.

Beginn: 19:30 Uhr

Einlass: 18:30 Uhr

Eintritt: 19,00 Euro

Tickets gibt es im Kulturhaus sowie online (siehe unten), bei allen Ticket Regional Vorverkaufsstellen oder unter der telefonischen Hotline 0651/9790777. Ebenso direkt über Villa Musica unter: Tel. 06131/9251800, www.villamusica.de

Ticket online buchen (www)
Zurück zur Übersicht